Aktuelles

Aktuelles

Duisburg


vom 23. bis 25. August 2019




Gerne sind 24 Elefantis und weitere 7 Mitglieder des „Freundeskreis für Menschen mit Behinderung

Winnenden e. V.“ einer Einladung der Ruhrpott-Guggis zu ihrem Musikfest in Duisburg gefolgt.


Los ging es am Freitag, pünktlich um 7 Uhr, nachdem Instrumente und Gepäck verladen und Alle ihre

Plätze eingenommen hatten.


Im Reisebus der Fa. Pfizenmaier brachte uns der Fahrer Micha sicher ans Ziel, zum Hotel Regent in

der Stadtmitte von Duisburg, wo wir gegen 14 Uhr von der 1. Und 2. Vorsitzenden der Ruhrpott-

Guggis begrüßt wurden. Nach dem Einchecken und einer kurzen Pause fuhr uns Micha zur

Großskulptur „Tiger & Turtle“ einer begehbaren Achterbahn mit Ausblick auf die Stadt und den

Rhein. Dieses coole Objekt eignet sich nicht für Personen mit Höhenangst, auch wenn der Looping

nicht begehbar ist. Anschließend machen wir uns auf den Weg zur Kennenlern-Party. Gegen 21.30

Uhr waren wir wieder im Hotel und wer immer noch nicht genug hatte brach jetzt zu einem

nächtlichen Stadtbummel auf.


Am 2. Tag starteten wir nach einem ausgiebigen Frühstück zum Schiffsanleger beim Schwanentor,

um Duisburg und den weltgrößten Binnenhafen während einer 2-stündigen Hafenrundfahrt vom

Wasser aus zu erleben. Nach Beendigung der Rundfahrt steht bereits das nächste Highlight auf dem

Programm, ein 10-stündiges Musikfest mit mehr als 30 Musikgruppen. Viel Lob und

Applaus konnten die Elefantis für einen gelungenen Auftritt entgegennehmen. Einige Elefantis

blieben bis zum Monsterkonzert, bei dem die teilnehmenden Musikgruppen ein Musikstück

gemeinsam spielen. Danach trafen sich noch einige Nachtschwärmer in einem gemütlichen Lokal um

den Tag ausklingen zu lassen.


…. Und da bekanntlich alles ein Ende hat ging es am Sonntag gleich nach dem Frühstück wieder

zurück nach Winnenden, wo wir gegen 17 Uhr eintrafen.

20190823_162930
20190823_171653
20190823_171940
20190823_165014
IMG-20190823-WA0003
IMG-20190823-WA0002
20190824_111606
20190823_170320
20190824_113051
20190824_120345
20190824_120404
20190824_120719
20190824_120350
20190824_154307
69230306_1354199954736606_1808279251359629312_o
68842628_1353415401481728_5066288923521581056_o
68989164_1354199898069945_6995724383348064256_o
69137705_1354199771403291_6048499196237971456_o
IMG-20190824-WA0015
69230321_1354198794736722_4210501296630792192_o
20190823_224116

25 Jahre ELEFANTIS

aus Winnenden

25 Jahe Rhythmusguggen

 

25 ein Freundeskreis

der es sich zur großen

Aufgabe gemacht hat, behinderte Mitglieder im Rahmen seiner Möglichkeiten

aktiv musikalisch und freundschaftlich eizugliedern.

 

25 Jahre Fidele Hurgler

gemeinsam Spaß am Kegeln.

 

 

Unser Jubiläumsfest am 20. Oktober 2018 in der

Gemeindehalle in Winnenden-Höfen war "elefantenstark".

Es war ein feines fröhliches Fest.

Wir bedanken uns für den Besuch unserer Ehrengäste Herrn Oberbürgermeister

Holzwarth aus Winnenden und den Vertretern des Präsidium des DGV mit seinem

Präsidenten Mario Ettwein und allen Gruppen und Freunden, die bei uns waren.

Wir ELEFANTIS feierten auch ein stolzen Fest, denn wir haben unser Ziel erreicht,

eigenständig mit unserer Musik bei Einladungen und Festen aufzutreten und mitzuwirken.

Wir bedanken uns bei allen und allen für diese Inklusion.

Probefreizeit

 

vom 01.11.2018 – 04.11.2018

 

 

Das Jubiläum war gradmal verklungen, da saßen wir bereits wieder etwas

angespannt im Bus zu unserer Probefreizeit nach Menzenschwand im Schwarzwald.

Gut, das Hotel, in das wir fuhren, kannten wir ja schon – es war wohl die auf der

Fahrt angesagte Brauereiführung mit Vesper und Bierprobe, die uns da beschäftigte.

Die Brauereiführung war ein voller Erfolg, denn, als wir dann im Schwarzwald dem

ersten Schnee begegneten, wussten wir, jetzt wird es Winter ***

oder war das doch Bierschaum *?*

Aber dann bei der Arbeit im Proberaum gab es keine Gnade, da zählte nur

die Perfektion und keine Zweifel an dem Ton.

Und deshalb auch bei diesem „Geflachse“ abends in der Bar,

wusst‘ am Morgen keiner mehr wie spät es war.

Nastrovje und Tschüss ------------- eure ELEFANTIS aus Winnenden.

 

 

 

die Edafetzer aus Ehningen
die Sumpfgoischder aus Schwaikheim
die Bloggoischdr aus Großheppach

www.freundeskreis-elefantis.de